Dr.Kaufhold_Logo-2
Dr.Kaufhold_Logo-2

Gynäkologische Praxis

Dr. med. Dipl. med. Ingeborg Kaufhold

Scrollen Sie nach unten um weitere Informationen zu erhalten.

Dr.Kaufhold_Logo-2.png
Dr.Kaufhold_Logo-2.png

"Tue deinem Körper Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen."​

Theresa von Aquila

Was können Sie als Besucherin und Besucher auf meiner Website erwarten?

Meine Internetseiten enthalten nur seriöse und geprüfte Informationen, welche ständig aktualisiert werden und nicht unter dem Einfluss von Sponsoren stehen.

Scrollen Sie nach unten um weitere Informationen zu erhalten.

Unsere Praxisphilosophie

& Leistungen

Die Patientin steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Wir wollen Sie mit fachlicher Kompetenz in einer angenehmen Atmosphäre betreuen, uns Zeit nehmen, Ihnen zuhören und nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen behandeln.

Unser Praxisschwerpunkt liegt in der Behandlung aller gynäkologischen Erkrankungen und der Versorgung der schwangeren Frau.

In der Praxis führen wir auf einem hohen Standard folgende Untersuchungen durch (für mehr Informationen auf die jeweiligen Punkte klicken):

Scrollen Sie nach unten um weitere Informationen zu erhalten.

Mein Werdegang

frau_dr_kaufhold
Frau Dr. Ingeborg Kaufhold

Scrollen Sie nach unten um weitere Informationen zu erhalten.

Unser Praxisteam

frau_otto2
Sabine Otto

Sprechstundenhilfe

frau_mohren
Sabrina Mohren

Sprechstundenhilfe

frau_pfeifer
Evgenia Pfeifer

Sprechstundenhilfe

Scrollen Sie nach unten um weitere Informationen zu erhalten.

Sprechzeiten

& Kontakt

Unsere allgemeinen Sprechzeiten

Nach Vereinbarung können auch auf Wunsch Termine außerhalb der Sprechzeiten vergeben werden.

Vor der Praxis befinden sich ausreichend kostenlose Parkplätze.

Dr. med. Dipl. med. Ingeborg Kaufhold
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Scrollen Sie nach unten um weitere Informationen zu erhalten.

Dr.Kaufhold_Logo-2.png
Dr.Kaufhold_Logo-2.png

Gynäkologische Praxis

Dr. med. Dipl. med. Ingeborg Kaufhold

Copyright ® 2022 | Gynäkologische Praxis Dr. Kaufhold
Powered by paecher.com
Dr.Kaufhold_Logo-2

Gynäkologische Praxis

Dr. med. Dipl. med. Ingeborg Kaufhold

"Tue deinem Körper Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen."​

Theresa von Aquila

Was können Sie als Besucherin und Besucher auf meiner Website erwarten?

Meine Internetseiten enthalten nur seriöse und geprüfte Informationen, welche ständig aktualisiert werden und nicht unter dem Einfluss von Sponsoren stehen.

Unsere Praxisphilosophie

Die Patientin steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Wir wollen Sie mit fachlicher Kompetenz in einer angenehmen Atmosphäre betreuen, uns Zeit nehmen, Ihnen zuhören und nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen behandeln.

Unser Praxisschwerpunkt liegt in der Behandlung aller gynäkologischen Erkrankungen und der Versorgung der schwangeren Frau.

Unsere Leistungen

In der Praxis führen wir auf einem hohen Standard folgende Untersuchungen durch:

Mein Werdegang

frau_dr_kaufhold
Frau Dr. Ingeborg Kaufhold

Unser Praxisteam

Sabine Otto

Sprechstundenhilfe

frau_mohren
Sabrina Mohren

Sprechstundenhilfe

frau_pfeifer
Evgenia Pfeifer

Sprechstundenhilfe

Sprechzeiten

Unsere allgemeinen Sprechzeiten

Nach Vereinbarung können auch auf Wunsch Termine außerhalb der Sprechzeiten vergeben werden.

Kontakt

Dr. med. Dipl. med. Ingeborg Kaufhold
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Vor der Praxis befinden sich ausreichend kostenlose Parkplätze.

Copyright ® 2022 | Gynäkologische Praxis Dr. Kaufhold
Powered by paecher.com

Krebsvorsorge­untersuchung der Frau

Diese Leistungen werden von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse übernommen:

Zusätzlich bieten wir Ihnen folgende Wahlleistungen:

Bei der Untersuchung werden die inneren weiblichen Genitalorgane (Gebärmutter, Eierstöcke, Eileiter und Harnblase) mit Hilfe einer hochauflösenden Ultraschallsonde dargestellt. Veränderungen wie Myome der Gebärmutter, Schleimhautveränderungen in der Gebärmutter, Fehlbildungen und bösartige Erkrankungen können frühzeitig erkannt werden.

An den Eierstöcken können Zysten, gutartige Geschwülste, Eierstockskrebs sowie an den Eileitern entzündliche Erkrankungen festgestellt werden.

Bei der Untersuchung können sehr kleine Veränderungen in der Brust (ab ca. 3-5 mm) gefunden werden.

Diese Früherkennung kann Ihr Leben schützen, da Sie bei der Selbstuntersuchung Knoten erst ab einem Durchmesser von 1,5 – 2,5 cm! ertasten können.

Medizinisch sinnvoll sind eine jährliche Ultraschalluntersuchung von Brust und Bauch.

Zusätzlich zur Abstrichuntersuchung bei der Krebsvorsorge empfehle ich einen Test auf Humane Papillomaviren (HPV). In 99,7% der Fälle von Gebärmutterhalskrebs konnten die HPV-Hochrisiko-Typen nachgewiesen werden. Das HPV-Virus wird überwiegend sexuell übertragen. Nach Kontakt mit dem Virus bekämpft ein intaktes Immunsystem das Virus in der Regel erfolgreich. Wenn dies nicht erfolgreich geschieht, besteht die Gefahr an Gebärmutterhalskrebs zu erkranken.

Der HPV-Test dient Ihrer persönlichen Sicherheit.

Der HPV-Test wird bei Patientinnen über 35 Jahre alle 3 Jahre von der Krankenkasse übernommen.

Diese Untersuchung ist ein modernes Verfahren, den Zellabstrich vom Muttermund genauer beurteilen zu können und bietet Ihnen im Augenblick in Kombination mit dem HPV-Test die optimale Krebsvorsorge.

Mit einem Tropfen Urin können Sie mit mehr als 95 %-tiger Sicherheit schmerzfrei Blasenkrebs ausschliessen.

Leider zahlen die gesetzlichen Krankenkassen keine Vorsorgeuntersuchungen der Blase.

Die Osteoporose(Knochenschwund) ist eine Erkrankung, die besonders Frauen nach den Wechseljahren betrifft.

Durch Fehlernährung oder Vererbung sind aber auch zunehmend jüngere Menschen betroffen.

Die Knochendichtemessung per Ultraschall überprüft die Knochenfestigkeit ohne Strahlenbelastung und ermöglicht ein rechtzeitiges Erkennen und Behandeln vermehrten Knochenabbaus.

ist für Frauen sinnvoll, die unter häufigen Infektionen im Genitalbereich leiden. Der Impfstoff regt Ihre Immunabwehr an und kann die Gesundheit in der Scheide wiederherstellen.

Bei häufigen Blasenentzündungen hilft eine Impfung gegen diese Infektion.

stellt Verdickungen oder Ablagerungen (Plaque) dar, welche die Ursache für Herzinfarkt oder Schlaganfall sind. Durch das rechtzeitige Finden der Veränderungen sind diese Erkrankungen vermeidbar.

Bitte verwenden Sie die folgenden Links für weitere Informationen: www.bvf.de

Unser Praxisschwerpunkt liegt in der Behandlung aller gynäkologischen Erkrankungen und der Versorgung der schwangeren Frau.

Betreuung der Schwangerschaft und des Wochenbettes

Diese Leistungen werden von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse übernommen:

Zusätzlich bieten wir Ihnen folgende Wahlleistungen:

Untersuchung auf Toxoplasmose

Eine Erstinfektion der Mutter kurz vor oder während der Schwangerschaft (die Infektion erfolgt hauptsächlich durch Katzen oder Verzehr von rohem Fleisch) kann für das Kind schwerwiegende Folgen haben. Über eine Blutuntersuchung kann diese Erkrankung festgestellt und entsprechend behandelt werden.

Untersuchung auf Zytomegalie

Das Zytomegalievirus kann durch Kontakt mit Körperflüssigkeiten bzw. Schleimhautkontakt erworben werden. Die Infektion kann beim ungeborenen Kind zu Fehlbildungen oder bestimmten Krankheiten führen. Durch eine Blutuntersuchung kann festgestellt werden, ob ein Immunschutz vorliegt oder Sie im Moment eine akute Zytomegalie haben. In diesem Fall kann eine Therapie durchgeführt werden.

Eine Spaltbildung beim Kind (Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte, offener Rücken, offener Bauch) kann durch den Laborwert AFP weitestgehend ausgeschlossen werden. Die Blutentnahme erfolgt ca. in der 16. Schwangerschaftswoche.

Diese Untersuchung stellt alternativ zur Fruchtwasseruntersuchung gegenwärtig die modernste, früheste und genaueste Form der Untersuchung dar, um eine Kenntnis über die mutmaßliche Gesundheit Ihres Kindes zu erhalten. Dabei werden unter Wahrung der Unversehrtheit der Schwangerschaft mit Hilfe eines speziellen Ultraschalles und einer Hormonbestimmung in Ihrem Blut eventuelle genetische Erkrankungen des Kindes festgestellt. 

Neben den 3 Ultraschallen, die durch die Richtlinien der Mutterschaftsvorsorge vorgesehen sind, wünschen sich viele Eltern verständlicherweise häufigere Ultraschalluntersuchungen im Verlauf der Schwangerschaft, um sich vom Wohlbefinden und Wachstum des Kindes überzeugen zu können.

Nach übereinstimmender Expertenmeinung besteht ein positiver Zusammenhang zwischen einer höheren Anzahl von Ultraschalluntersuchungen und einem positiven Ausgang der Schwangerschaft.

B-Streptokokken kommen normalerweise bei 15-30 % aller Schwangeren in der Scheide vor, ohne Beschwerden zu machen. Eine Gefährdung besteht jedoch für das Neugeborene, da die B-Streptokokken unter der Geburt übertragen werden können und zu schweren Infektionen führen können. Daher ist es sinnvoll, eine Besiedlung bei Ihnen durch eine Abstrichentnahme vor der Geburt des Kindes festzustellen und entsprechen zu behandeln.

Bitte verwenden Sie die folgenden Links für weitere Informationen: www.bvf.de, www.eltern.de, www.rund-ums-baby.de

 

Behandlung von Kinderwunschpaaren

Paare mit Kinderwunsch werden in unserer Praxis nach den neusten wissenschaftlichen Standards behandelt.

Bitte verwenden Sie die folgenden Links für weitere Informationen: www.kinderwunsch.de

Diagnostik und Therapie aller gynäkologischen Erkrankungen

Wir helfen Ihnen bei Ihren medizinischen Problemen gern weiter. Wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam.

Beratung zu allen Verhütungsfragen

In unserer Praxis erläutern wir Ihnen gern alle Methoden zur Empfängnisverhütung.

Bitte verwenden Sie die folgenden Links für weitere Informationen: www.familienplanung.de, www.profamilia.de, www.maedchensprechstun.de, www.bvf.de

Klassische Krebsnachsorge

Wir betreuen Sie in der Krebsnachsorge nach den neusten internationalen, wissenschaftlichen Standards.

Bitte verwenden Sie die folgenden Links für weitere Informationen: www.krebsinformationsdienst.de, www.bvf.de, www.rvfs.de

Kinder- und Jugendgynäkologie

Wir beraten Sie gern bei allen Gesundheitsfragen, die bei Kindern und Jugendlichen in den einzelnen Entwicklungsstadien auftreten können.

Bitte verwenden Sie die folgenden Links für weitere Informationen: www.bvf.de, www.maedchensprechstun.de

Impfungen

In unserer Praxis werden alle Impfungen angeboten. Insbesondere die Impfungen gegen HPV wird von der STIKO (Ständige Impfkommission) generell für Mädchen und Jungen zur Vorbeugung gegen Krebs und Warzen empfohlen. Jede erwachsene Frau kann sich nach Absprache ebenfalls impfen lassen.

Bitte verwenden Sie die folgenden Links für weitere Informationen: www.bvf.de, www.impfen-info.de